Facebookauftritt des ASV Cham
Infos zu KISS
BLSV
BSJ Cham
Integration durch Sport
Werbung

Triathlon

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen zur Triathlonabteilung des ASV Cham e. V.

Trainingszeiten

Triathlon
Andrea Kunz-Lankes (09971/1653)
Kinder-Lauftraining (Sommer)
Dienstag
18.15 - 19.30 Uhr
ASV Stadion
Kinder-Lauftraining (Winter)
Dienstag
18.15 - 19.30 Uhr
Gerhardinger Realschule
Lauftreff Erwachsene
Mittwoch
ab 18.30 Uhr
Parkplatz Quadfeldmühle

Abteilungsleitung

Nicklas Andreas


Am Groitlfeld 9
93497 Willmering
Tel. 017696668279


eMail: triathlon@asv-cham.de

 

ASV Cham Triathleten bei der Challenge Roth

ASV Cham Triathleten  Gebert Roland und Christian Müller starteten beim Ironman in Roth.

Die Challenge Roth ist die größte Triathlon Veranstaltung der Welt, und zugleich die Austragung der Deutschen Meisterschaft auf der Langdistanz 2013.

3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und ein Marathon mit 42,195 km galt es zu bewältigen – zusammengefasst eine Strecke von 226 km.

Mit 3400 Einzelstartern und 653 Staffeln aus 61 Nationen also 5300 Athleten wurde im 22 Grad warmen Rhein-Main-Donaukanal die erste Disziplin dem Schwimmen begonnen.

Bei herrlichstem Wetter erfolgte um 6:30 Uhr der Startschuss für die Profis, in dieser Gruppe befand sich auch Gebert Roland, und im fünfminütigen Abstand wurden die restlichen 14 Startgruppen auf die 3,8 km lange Schwimmstrecke geschickt.. Der Langdistanz Neuling Christian Müller startete in der 13. Startgruppe um 7:45 Uhr. Nach dem Wechsel auf das Rad ging es auf zwei  90 km langen Runden durch den Landkreis Roth, die berühmten Stimmungsnester Eckersmühlen, Heideck, Thalmässing, Greding, Eysölden und dem legendären Solarer Berg , wo nach Sprecherangaben ca. 40.000 Zuschauer die Triathleten über den Berg anfeuerten, wurden zwei mal durchfahren. Ein unbeschreibliches Gefühl für jeden Teilnehmer. Nach dem Wechsel auf das Rad in der Wechselzone 2 ging es zur Abschlußdisziplin dem Marathon. Durch die Stadt Roth hinaus und entlang am Rhein-Main –Donau Kanal mussten noch 42 km gelaufen werden. Bei sommerlichen 27 Grad wurde den Athleten noch mal alles abverlangt, bis man endlich zurück in der Stadt, dem Zieleinlauf im Triathlonpark in Roth, unter tosendem Applaus tausender Zuschauer die Finishline überquerte.

Roland Gebert wurde mit einer Zeit von 13:13:53 Deutscher Meister auf der Langdistanz in der Altersklasse M 70. Müller Christian konnte sich bei seinem Langdistanzdebüt in einer Zeit von 11:49:13 Stunden den hervorragenden 132. Platz der Altersklasse M 50 sichern. In der Gesamtwertung ergab das für Christian Müller den 1644. Platz und für Roland Gebert den 2248. Platz. 

powered by RM-Medienagentur