Facebookauftritt des ASV Cham
Infos zu KISS
BLSV
BSJ Cham
Integration durch Sport
Werbung

Leichtathletik

Hier erhalten Sie aktuelle Informationen und Trainingszeiten zur Leichtathletikabteilung des ASV Cham e. V.

Trainingszeiten

Jugend Erfahrene

Donnerstags 18.00-19.30 Uhr

Stadion

Jugend Anfänger

Donnerstags 16.30-18.00 Uhr

Stadion

Mini Leichtathletik 

Freitags 17.00-18.00 Uhr

Stadion

Übungsleiter Jugend LA

Elisabeth Zwickenpflug

+ 49 179 7089910

 
 
 

Übungsleiter Kinder LA

Jörg Hintereder

+ 49 170 6282010

Übungsleiter Mini

Alexandra Ebert

+ 49 1520 1584387

Termine

 2018

 

24.02.2018 Hallensportfest TV Burglengenfeld

11.03.2018 Fun in Athletics, TV Bad Kötzting 

29.04.2018 Stadtlauf Bad Kötzting (Laufcup 2018) 

01.05.2018 Bahneröffung SC Eschenbach

05.05.2018 Beucherlinger Volkslauf (Laufcup 2018)

06.05.2018 KM Süd U14-20 TV Bad Kötzting 

12.05.2018 1 Kreisschülerrunde / OM Block TV Bruglengenfeld

18.05.2018 2. Kreisschülerrunde SWC Regensburg

24.06.2018 Stadtlauf Cham (Laufcup 2018)

19.06.2018 3. Kreisschülerrunde SG Post Süd

13.07.2018 KM Süd U12-10-08 SWC Regensburg

20.07.2018 Mehrkampfmeeting TV Bad Kötzting

21-22.07.2018 DM in Nürnberg

08.07.2018 Gibacht Berlglauf (Laufcup 2018)

07-12.08.2018 EM in Berlin

18.08.2018 Lamer Osserlauf (Laufcup 2018)

22.09.2018 KM Süd Mehrkampf Burglengenfeld 

03.10.2018 Landesoffenes U16-14-12-10 Schülermeeting SC Eschenbach

 

Alle Termine in der Oberpfalz unter www.blv-sport.de/index.php

Aktelle Berichte / News

2017

Valentina Ascherl, Lea Hurm, Christina Lesch und in der Teamwertung  erneut Bestleistungen 

 

Beim Bad Kötztinger Mehrkampfmeeting konnte die Zahl der aktiven Chamer Athleten erneut ausgebaut werden. Bei besten Rahmenbedingungen wurden im 3-Kampf (Weitsprung, Wurf, Sprint) und im 4-Kampf (Weitsprung, Wurf, Sprint, Hochsprung) hervorragende Leistungen geboten.

Lea Hurm konnte erneut mit einer  Top-Leistung auf sich aufmerksam machen. In einem strak besetzten Starterfeld von 15 Mädchen erreichte  sie im 3-Kampf einen souveränen ersten Platz. Mit einer Sprungweite von 3,99 Meter wurde erneut ihre Bestform unterstrichen. In dieser starken Gruppe konnten sich auch Luise Gruber (Platz 7), Sophia Hecht (Platz 9), Anna Bucher ( Platz 11) und Elisabeth Salzberger (Platz 12) sehr gut behaupten. Lena Kösnter und Katharina Lesch erreichten bemerkenswerte 6. und 8 Plätze, denn die Teilnehmeranzahl war auch in dieser Altersgruppe sehr hoch. Christina Lesch konnte ihre Favoritenrolle verteidigen und erneut eine Goldmedaille erreichen. Erneut jüngste Teilnehmerin und Klassenbeste in ihrer Altersgruppe war Valentina Ascherl. Alina Plötz erreichte in Ihrer Altersgruppe den 2. Platz und zeigte sehr  gute Leistungen. Amelie Kulzer (2. Platz) und Felicitas Peintinger (3. Platz) mussten auf dem Treppchen nur die Goldmedaille einer Mitstreiterin überlassen. Mit großer Spannung wurde dann die Teamwertung bei der Altersgruppe „w12“ erwartet. Auf Grund einer großartigen Leistung im Team konnten Lea Hurm, Lena Köstner, Katharina Lesch, Luise Gruber und Sophia Hecht dort den 1. Platz belegen.

Die 3 Chamer Nachwuchsathleten Jonas Lackerbauer, Leo Meierhofer und Johannes Hackl konnten mit einem 3., 4. und 8. Platz überzeugen und meisterten im 4-Kampf souverän die Disziplinen Wurf, Sprung, Sprint und Hochsprung

Die kameradschaftliche Stimmung über alle Altersgruppen hinaus, machte den Samstag zusätzlich zu einem erfolgreichen Tag für die Chamer Athleten.

 

powered by RM-Medienagentur