Facebookauftritt des ASV Cham
Infos zu KISS
BLSV
BSJ Cham
Integration durch Sport
Werbung
AOK Cham

ASV Cham e.V. 1863

Herzlich Willkommen auf der Homepage des ASV Cham!

Hier erfahren Sie Neues und Wissenswertes über den größten Verein im Landkreis Cham.

Ihr ASV Cham

 

 

 

Ergebnisse vom Wochenende:


American Football
Sonntag 15.07.2018
ASV Cham Raiders - Regensburg Royals e.V. 0:20
_____________________________
Fußball
Samstag 14.07.2018
B-Junioren U17 SpVgg GW Deggendorf - ASV Cham 1:3
LLM Herren ASV Cham - SV Neukirchen b.Hl. Blut 0:0
Sonntag 15.07.2018
Herren Reserve Freundschaftsspiel FC OVI-Teunz - ASV Cham II 1:2
______________________________
Handball
Samstag 14.07.2018
Pokal ASV 1863 Cham - SG Auerbach/Pegnitz 32:31
______________________________

http://www.asv-cham.de/
#ASVCham #NurDerASV #JRHeldenschmiede #Fußball #Heimspiel #Auswärtssieg #Heimsieg #AmericanFootball #Handball #Kickoff #Saisonstart #Sommerpause #goraiders

Einladung zum Volleyball-Beachcup

 

 

Liebe Volleyball-Begeisterte

 

wir möchten Euch ganz herzlich zum ASV-Beachcup am 21./22. Juli 2018 in Cham einladen.

 

Samstag, 21. Juli


09:30 Uhr bis ca. 13 Uhr: Jugend-Schleiferlturnier
(für Jugendliche im Alter von 12 bis 17 Jahren)


13 Uhr bis ca. 19 Uhr: Quattro-Mixed (Profirunde und Amateure getrennt), Viererteams, mind. 2 Damen in einem Team

   Profis: Aktive Spieler ab Bezirksklasse aufwärts  
   Amateure: Freizeitspieler und Aktive bis einschließlich Kreisliga

 

Sonntag, 22. Juli


10 Uhr bis ca. 15 Uhr: Beach Classic
(2 gegen 2, Damen und Herren in getrennter Wertung)


Wir würden uns sehr freuen, wenn wieder möglichst viele Volleyballerinnen und Volleyballer an unserem Turnier teilnehmen.
 

Damit die Pausen nicht zu lange werden, ist die max. Teilnehmerzahl am Samstag und auch am Sonntag auf 12 Teams begrenzt. Es zählt die Reihenfolge der Anmeldungen.


Anmeldung
(mit Mannschaftsname, Tag, Konkurrenz, Ansprechpartner und Mitspieler) bist zum 15. Juli bei

Reinhard Zwack, Tel. 0171-6982560, reinhard.zwack@t-online.de


 

6 Kreismeistertitel und zahlreiche Treppchenplätze für ASV Leichtathleten

5 Nachwuchsleichtathleten des ASV Cham machten sich am Freitag, den 13. mit Trainerin Elli Zwickenpflug, die auch die Athleten der Gruppe von Trainer Jörg Hintereder betreute, auf nach Regensburg zur Kreismeisterschaft der Kinder U8 bis U12. Es sollte jedoch kein Unglückstag für die chamer Athleten sein, im Gegenteil, da sie zahlreiche Titel und Medaillen mit zurück gebracht haben. Der jüngste Teilnehmer der Chamer war Benedikt Peintinger, der in seinem ersten Wettkampf auch noch einen Jahrgang höher bei der M7 starten musste, also bei den 11jährigen. Jahrgang 2012 war nicht als eigene Klasse vorgesehen. Dennoch behauptete er sich souverän bei den älteren Jungs und holte über 800m mit einer Zeit von 3:55,58 min mit deutlichem Abstand die Goldmedaille und damit den Kreismeistertitel. Für ihn gab es noch zwei Silbermedaillen im 50m Sprint mit 10:95 sec und im Ballwurf mit 11,5 m, und eine Bronzemedaille im Weitsprung mit 2,40m. Die erfolgreichste ASV Athletin ging bei den W8 an den Start. Alina Plötz holte gleich drei Titel für den ASV. Souverän siegte sie im Ballwurf mit einer sensationellen Weite von 22,5 m. Im Weitsprung standen 3,03 m zu Buche, womit sie in ihrer Altersklasse die einzige Teilnehmerin mit einem Sprung über 3 Meter war. Der dritte Titel folgte im 50m Sprint mit 9,41 sec. Nur im 800m Lauf musste sie sich einer Konkurrentin aus Regensburg geschlagen geben und wurde mit 3:38,67 min Zweite. In der W9 starteten Felicitas Peintinger und Amelie Kulzer. Felicitas holte im Weitsprung mit 3,66m den Kreismeistertitel nach Cham. Auch Amelie erreichte den Endkampf der besten acht und wurde mit 3,11m Achte. Im 50m Sprint sicherte sich Felicitas mit 9,79sec den zweiten Platz vor ihrer Vereinskameradin Amelie, die mit 9,89sec Dritte wurde. Für Amelie gab es im 800m Lauf für die Zeit von 3:13,13 min die Silbermedaille. Felicitas erreichte hier mit 3:26,78 min den 9. Platz. Im Ballwurf erreichte Amelie den mit 18,5m den 7. Platz. Felicitas verpasste mit 16,5 m als Neunte knapp das Finale der besten Acht. Schließlich ging als älteste Teilnehmerin der Chamer noch Sophia Hecht in der W11 an den Start. 50m Sprint und Weitsprung liefen bei ihr dieses mal nicht so gut. So erreichte sie mit 3,28m im Weitsprung nur den 12. Platz und mit 9,24sec im Sprint nur den 13. Platz. Beim Ballwurf lief es dann schon besser. Hier stand mit einer Weite von 25m der 5. Platz zu Buche. Dafür konnte sie im anschließenden Hochsprung gleich in ihrem ersten Wettkampf in dieser Disziplin überzeugen und holte überraschend mit 1,16m den Titel nach Cham. Im letzten Wettkampf des Abends gab Sophia beim 800m Lauf nochmal alles und wurde für ihren Einsatz mit einer Zeit von 3:11,00 min mit der Silbermedaille belohnt.

 

Sportjugend on Tour

Liebe Vereinsvertreter und Übungsleiter,

bevor wir uns in die Sommerferien verabschieden möchten wir Euch zur Sportjugend on Tour einladen:
Bitte leiten Sie diese Mail an alle Mitarbeiter weiter.

Die Bsj  Fahrt für alle aktiven Mitarbeiter, Funktionäre & Trainer, Übungsleiter incl. Kinder


vom 07.-09.September 2018 - in den Frankenwald/Thüringerwald.

Ein Wochenende unter Ehrenamtlichen um sich austauschen zu können, gemeinsam Zeit miteinander zu verbringen, Sport zu treiben und sich eine unbekannte Gegend anzuschauen.

Dazu besteht die Möglichkeit die eigenen Kinder mitzubringen.

Wandern, Mountainbiken und als Highlight für die Kids die Feengrotten mit Feenwald und Badespaß pur im Salemaxx steht am Programm.
Die
Einladung und alle Infos findet ihr nachstehend. Die Fahrt wird in zwei Bereiche eingeteilt: Erwachsene / Kinder & Jugendliche. Natürlich sind die Programmpunkte auch gemeinsam zu gestalten.

Sagt euch zusammen, meldet euch an.
Wir freuen uns darauf euch zu sehen!

Eine kleine Vorankündigung für den Herbst: LZV Lehrgang für Alle die wieder neue Ideen sammeln möchten am 10. und 11. November 2018 in Weiding in der Turnhalle.

Wir wünschen Euch einen erholsamen Sommer und schicken sportliche Grüße
Euer Team der bsj-Cham
i.V. Birgit Daschner

Alle Ausschreibungen, Ausbildungs- und Fortbildungsangebote findet ihr auf www.bsj-cham.de

 

Einladung zur

Sportjugend on Tour

 

Ein Ausflug incl. Fortbildung (LZV) für vereinsaktive Mitarbeiter, Trainer, Übungsleiter, Jugendleiter, etc.

Das Programm ist so gestaltet, dass die ganze Familie teilnehmen kann.

 

Themen:   zauberhafte Natur pur in den Feengrotten– Gesund durch den Kräutergarten – die Sportjugend der Zukunft –

 

Ort:                 Haus am Knock, Jugendbildungshaus, Dr. Karl Braun Str. 1, 96380 Teuschnitz

 

Beginn:           Freitag,   07. September 2018, 15:00 Uhr, Abfahrt Cham Stadellohe

Ende:              Sonntag, 09. September 2018, 17:00 Uhr

 

Teilnehmerkreis:  Mitarbeiter/innen in der sportlichen Jugendarbeit, Übungsleiter, Jugendleiter,  Betreuer  

 

Programm:     Die Sportjugend der Zukunft – Motivation Jugendlicher,  Kennenlernspiele der Jugendarbeit,

Sportpraxis: Schwimmen im Salemaxx, Mountainbiketour, Wanderung am Rennsteig zum Altvaterturm Lehesten,

Besuch der zauberhaften Feengrotten mit Feenwäldchen, Besuch des Heil- und Kräuterlehrgarten der Arnika Akademie Teuschnitz

 

Kosten:           Euro 109,00 pP  für Busfahrt, Übernachtung Vollpension und alle Eintritte

                        Kinder: 59,00 €

 

Anmeldung:   Birgit Daschner, 0173-5848876

                        info@bsj-cham.de

 

Meldeschluss: 10.08.2018

 

Bitte beachten:  Die Programmpunkte sind für Erwachsene ausgelegt. Das Kinderprogramm ist angelehnt an das Erwachsenenprogramm.

Es wird ein kindgerechtes Angebot & Betreuung für die Kinder angeboten. Die Wahlmöglichkeit bleibt bei den Eltern

(z.B. während dem Abendprogramm für Erwachsene findet im Nebenraum das Programm für Kinder statt).

Der genaue Ablauf geht allen gemeldeten Teilnehmern wenige Tage vor der Veranstaltung per Mail zu.

Übungsleiter können die Fahrt als Lizenzverlängerung nutzen. Die offiziellen Ausschreibungen findet ihr auf unserer Homepage der www.bsj-cham.de

powered by RM-Medienagentur